An Cafe- Trennung/ KiKa Auftritt

Hm. erster Eintrag und dann über sowas.

 Also. Es geht um An Cafe. Nein, ich will hier nicht wegen ihrer "Trennung" rumheulen oder so, im ersten Moment war ich schon etwas traurig, aber war jetzt auch nicht so dramatisch. Überhaupt, wenn sie meinen, dass sie das weiterbringt, bitteschön. Aber darum ging es ja eigentlich garnicht, sondern eher um dieses Video.

Das Video hat mich schon leicht aufgeregt und dabei ging es mir noch nichtmal um "die ganzen kleinen Kinder die das [also Oshare-Kei] jetzt toll finden könnten" [aus Animexx... jedenfalls im übertragenen Sinne], sondern um die Frage, warum An Cafe sowas machen ?!

Ich behaupte jetzt einfach mal folgendes: An Cafe sind geldgeil. Haltet mich für naiv, weil mir das jetzt erst richtig auffällt, so ist es nunmal. Ich hoffe immer noch, dass ein paar mehr Musiker Musik aus anderen Gründen als Geld und Berühmtheit machen. Aber ich meine -Hallo ?- was sind das denn für Musiker/"Künstler", die zu Playback bei einem Kindersender auftreten ?! [achtet auf 3:14- 3:16.  Indizien: 1. Der leicht "erschrockene" Blick und außerdem  hört man das "Oh yeah" (?) unverändert laut, obwohl Miku das Mikro nicht vor´m Mund hat bzw. es gerade erst hinführt. Zauberei...]  Natürlich könnte auch das Management dafür verantwortlich sein, aber ich denke wenn An Cafe das wirkllich hätten verhindern wollen, hätten sie das auch gekonnt [Natürlich hätten sie wohl einstimmig dagegen entscheiden müssen, was widerum eher unwarscheinlich gewesen wäre....das könnte ja auch ein -nicht genannter- Grund für die Trennung gewesen sein: zuviel Meinungsverschiedenheiten... aber als Solokünstler verdient man halt einfach mehr als in einer Band]. Kann sein, dass ich da wieder zuviel reininterpretiere [warscheinl. ist es so], aber ich habe nunmal "einen gesunden Glauben an das ´Schlechte´ im Menschen".

Ich weiß schon was jetzt kommt, wenn ich mir in Zukunft An Cafe anhöre: Mir fällt diese Sache wieder ein... und das kann einen sauren nachgeschmack hinterlassen.                    

22.1.10 21:56

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(24.3.14 22:40)
ER SINGT NICHT PLAYBACK!!!
Das mit dem "Oh Yeah" z.B. GEHÖRT SO, du Pfosten!Wirklich, hält lieber den Mund, wenn du keine Ahnung hast.Damit machst du dir definitiv keine Freunde!


(24.3.14 23:06)
Also, von dem 'erschrockenem Gesicht' hab ich nicht das Geringste gesehen.Und was die Zeit angeht, dass kommt immer darauf an, in welchem Takt man spielt.Man spielt nie gleich.Immer etwas schneller oder langsamer.Aber wegen solchen Einbildungen von wegen 'Geldgeil' und 'Playback' an Café in den Dreck zu ziehen ist wirklich unter aller Sau! Aber wie sagt man so schön? Einbildung ist auch 'ne Bildung, nicht wahr?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen